Sonntag, 30. September 2012

Ein paar Kohlen


..... für einen Grillabend. Damit auf gar keinen Fall die Kohlen ausgehen, haben wir zu unserer Einladung ein paar Kohlen mitgebracht :-) .



Nein, Spaß beiseite, das eigentliche Geschenk war selbstverständlich das Grillöl, mit dem man ganz leicht, schnell und vor allem sehr lecker, seine Steaks selbst marinieren kann.


Und da für mich eine Karte zu einem Geschenk gehört, habe ich einen Sonntagvormittag "geopfert" und mir eine Schablone für eine Schürzenkarte angefertigt, man weiß ja nie, wann man mal wieder so etwas braucht.



Was meint ihr zu diesem Geschenk? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Meinung dazu sagt.


Liebe Grüße
Creatine


Dienstag, 25. September 2012

Wenn Männer Geburtstag haben

..... dann braucht man die passende Karte dazu. Hier habe ich eine schlichte, aber wirkungsvolle Karte gewerkelt. Dem Empfänger hat sie gefallen.


Männer und ihre Lieblingsspielzeuge passen eben immer, aber der Clou meiner Meinung nach ist der riesige Bierdeckel. Die Motive sehen auch bestimmt im Vintage-Stil klasse aus. Das werde ich demnächst ausprobieren.

Bis bald,
Creatine

Samstag, 22. September 2012

Herzliches Willkommen

... an meine Verfolger. Schön, dass ihr meinen Blog immer mal wieder besuchen wollt. Ich freu´ mich darüber und bin gespannt, ob euch meine Werke gefallen werden. Vielleicht hinterlasst ihr mir ja mal wieder einen Kommentar.

Einen schönen Sonntag wünscht euch
Creatine

Donnerstag, 20. September 2012

Ein VW-Käfer


 ..... für einen kleinen Jungen. Das passt doch, oder? Ich habe zwar für fast alle Gelegenheiten Stempel, aber für kleine Jungs habe ich in meinem Fundus nix gefunden (d.h. ich darf shoppen *grins*). GSD gibt es das Internet und dort habe ich dann gefunden, was ich suchte. Punch-Art heißt das Zauberwort. Also schnell ran an die Stanzen und den kleinen Käfer zusammengebaut. Geht wirklich fix und ist auch gar nicht schwer, sogar meine Restekiste konnte ich plündern.






 Jetzt kann ich nur hoffen, dass der neue Besitzer der Karte sich ein wenig darüber gefreut hat.


Einen schönen Tag wünscht euch
Creatine

Sonntag, 16. September 2012

Dankeschön

..... als Resteverwertung. Ich bin kein Freund überladener Karten und hier ist ein Beispiel einer ganz bewusst puristisch gehaltenen Karte. Auf diese Art kann frau auch gut die Restekiste ein wenig leeren.


Da meine Restekiste überquillt, werde ich demnächst meinen Kartenvorrat ein wenig aufstocken und die "Schnipsel" zu etwas Vorzeigbarem verarbeiten. Die Ergebnisse zeige ich euch dann wieder.


Einen schönen Restsonntag wünscht euch
Creatine.

Donnerstag, 6. September 2012

Ich hab´ mich mal

... an einem Tagbook versucht. Mir hat´s viel Spaß gemacht - vor allem das Gesicht der Empfängerin. Sie hatte mit vielen gerechnet, aber ganz bestimmt nicht damit *grins*. Das war auch ganz sicher nicht mein Letztes. So, und nun zeig´ ich euch, was ich produziert habe.

1. Seite der Tags

2. Seite der Tags

und so schaut´s gebunden aus

Gefällt es euch? Also ganz ehrlich: ich hätte es am liebsten selbst behalten.


Ich wünsche euch eine schöne Zeit,

Creatine.